Gemeindekirchenrat

Geleitet wird die Gemeinde durch einen Gemeindekirchenrat (GKR). Er besteht aus zehn durch die Gemeindeglieder gewählten Vertreterinnen und Vertretern sowie der Pfarrperson. Vor Ort sind sog. „Ortskirchenräte“ für Ihre Anliegen ansprechbar, wenn Sie nicht gleich zu unserem zentralen Pfarrbüro aufmachen möchten.
Wir sind gerne für Sie da! 

 

 

Ortskirchenräte

Seit dem 1. Januar 2024 ist aus dem Pfarrbereich Brück, der aus fünf eigenständigen Kirchengemeinden bestand, eine Gesamtkirchengemeinde geworden. Damit sind aus fünf Gemeindekirchenräten (GKRs) mit jeweils fünf Mitgliedern ein Gemeindekirchenrat mit elf Mitgliedern entstanden. Die bisherigen GKRs sind zu „Ortskirchenräten“ geworden. Das bedeutet, sie kümmern sich verstärkt um die praktischen Dinge vor Ort, die in einer jahrhundertealten Kirchengemeinde anliegen.

Ortskirchenrat Gömnigk (Friedhof, Kirchgebäude, Gottesdienstvorbereitung)

Ortskirchenrat Trebitz (Friedhof, Kirchgebäude, Gottesdienstvorbereitung)

Ortskirchenrat Neuendorf (Friedhof, Kirchgebäude, Gottesdienstvorbereitung)

Ortskirchenrat Brück (Kirchgebäude, Gottesdienstvorbereitung, Gemeindehaus)

Ortskirchenrat Brück-Rottstock (Kirchgebäude, Gottesdienstvorbereitung, Gemeindehaus)

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich an Ihre Ortskirchenräte vor Ort oder kontaktieren Sie das Ev. Pfarramt Brück für nähere Informationen.

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren? Informieren Sie sich über unsere Helfende Hände.

Wir danken allen ehrenamtlich engagierten und gewählten Gemeindevertretern in unseren Ortskirchen!

X

Kontakt
First
Last